Nachhaltigkeitsbericht 2019/20

Produkt-verantwortung

Kundenansprüche im Fokus

Kundenansprüche im Fokus

Unsere Verantwortung für nachhaltige Maschinen- und Verpackungslösungen

Wir sind seit mehr als 150 Jahren verlässlicher Partner der Getränkeindustrie und bieten zukunftsweisende Abfüll- und Verpackungslösungen. Neben einer sicheren Bedienung und einwandfreien Prozessüberwachung muss die Anlage vor allem energie- und ressourcenschonend sowie über viele Jahre zuverlässig laufen. Um hier Optimierungspotenzial zu erschließen, investiert KHS in Innovationen und entwickelt das Portfolio kontinuierlich weiter. Prägende Trends sind dabei die Modularisierung, Individualisierung und Digitalisierung der Maschinen und Anlagen. Unsere Kunden profitieren in diesem Zusammenhang von einer Vielzahl von Verbesserungen, die wir auch als Umbau- oder Erweiterungsmöglichkeiten ihrer bestehenden Produktionsanlage anbieten. Die Entwicklungen erleichtern es unseren Kunden, zum Beispiel ihre Produktion schnell und unkompliziert auf neue Verpackungsformate zu erweitern, unkompliziert zu skalieren und mit immer weniger Materialeinsatz auszukommen.

Ein als Endprodukt aus Produktschutz-, Umwelt- und Marketingaspekten optimal verpacktes Getränk steht immer im Fokus von KHS. Wir bieten unseren Kunden Antworten auf die steigende Nachfrage von Verbrauchern nach umweltfreundlichen und zugleich sicheren und praktischen Verpackungen. Dafür optimieren wir nicht nur unsere Lösungen für einen effizienten, ergonomischen und sicheren Produktionsprozess, sondern bieten der Getränkeindustrie auch innovative Verpackungslösungen an. Vor dem Hintergrund der ökologischen, gesundheitlichen und sozialen Probleme des steigenden Ressourcenverbrauchs und Eintrags von Schadstoffen in die Umwelt suchen und bewerten wir alternative Verpackungsmaterialien wie Rezyklate oder Papier und Pappe. Damit wollen wir unseren Teil dazu beitragen, dass der Einsatz virginer und/oder fossiler Rohstoffe reduziert und die Kreislauffähigkeit der Verpackungen erhöht wird. Wir konzentrieren uns daher mit einer Vielzahl unserer Entwicklungen auf PET-Behälterlösungen und Sekundärverpackungen.

Die unterschiedlichen Anforderungen an unsere Abfüllanlagen und Verpackungslösungen erfordern ein systematisch aufgestelltes Qualitäts- und Innovationsmanagement. Damit stellen wir sicher, dass unser Angebot stets dem Leistungsversprechen hinsichtlich Produktqualität und Liefertreue gerecht wird, an den Kundenbedürfnissen ausgerichtet ist und den neuesten Entwicklungsstand abbildet.

Wir wollen mit unserem Engagement nicht nur eine hohe Kundenzufriedenheit erzielen, sondern sie auch für unsere Lösungen begeistern, weil sie ihnen über viele Jahre eine Vielzahl von Mehrwerten im Wertschöpfungsprozess bieten. 

Alle Artikel in diesem Bereich